Samstag 18.02.2012, 22:00

Where: Basel
Genre: House

Wenn der Letzte sich verabschiedet hat, bleiben wir noch ein Weilchen! Mütter nehmt eure Töchter rein, die Villa Masslos kommt in die Hinterhof Bar! Mit viel Funk und Punk in den Knochen bringt das Basler Label eine ordentliche Portion Züri an den Rhein. In der Welt zuhause, in Zürich daheim. Wo er spielt, schwingt und bebt der Körper. Mal langsam, mal laut, mal schnell, mal leise eine unglaublich verspielte Vielfalt und House Musik mit Charakter und Herz lösen Glücksgefühle aus. Immer und immer wieder. Seit Jahren. Die Hinterhof Bar ist stolz, Kalabrese begrüssen zu dürfen. Kind der Stadt, Freund der Berge. Mit dem Mountain People Projekt einem grossen Publikum bekannt geworden, endlich wieder öfters auf den Brettern, die die Welt bedeuten zu sehen. Ob als DJ oder Produzent Serafins reduzierter aber dennoch seelenvoller House und Techno ist eine wahre Bereicherung für die hiesige Nachtszene. Zu Zeiten, als nur Klavierschüler wussten, was ein 4/4 Takt ist, drehte Andri aka Olga im Basler Untergrund bereits taktvoll seine Scheiben. Zusammen mit Mathis wird er den beiden Zürchern musikalische Rückenddeckung garantieren back to back, denn zu zweit ist besser als allein!

Kalabrese (Perlon, Stadtmusik, Zukunft Club) | Homepage

Serafin (Mountain People, Cabaret ) | Myspace

Andri (Glücksscherben ) | Basel

Mathis (Villa Masslos ) | Myspace

Wettbewerb

Fingerzeig verlost 2×2 Gästelisten-Plätze! Mail an info@fingerzeig.ch – Betreff: Villa Masslos