Donnerstag 09.02.2012, 20:00

Where: Basel
Genre: Blues | Indie | Pop

Haarkämmende Klangwände, eingängige Melodien und ein Hauch von Folk. Pop mit Indie-Attitüde. Klingt alles locker flockig und einfach. AL PRIDE befinden sich zwischen den Planeten des Popuniversums. Das klingt wiederum mächtig gross, nicht wahr?
Aber keine Angst; das Quintett ist weder grössenwahnsinnig noch bescheiden über ihren musikalischen Output. Ohne falschen Charme kann man behaupten, dass die Band ziemlich nahe am perfekten Popsong ist. Ihre aktuelle Single «Popsong» trägt ja bereits den Namen und ist Dauergast in den Radiostationen. Etwas verträumt, etwas Selbstironie und eine Melodie, die dich nicht mehr loslässt. Na also – da hätte man doch mal alles beisammen, was ein toller Konzertabend bedeutet! Live kommt das Ganze dann nochmals mit einer extra riesigen Portion Herzblut daher. Die Songs gehen genauso direkt ins Ohr wie unter die Haut. AL PRIDE sind auf Tour mit ihrem Debüt-Album «HELLO BLUE LIGHT» und machen einen Stopp im SUD auf der DonnerStage. AL PRIDE sind: Lukas Schlumpf (Bass, Backing Vocals), Astrid Füllemann (Vocals, Synth), Nico Schulthess (Vocals, Guitar), Nicolas Struchen (Drums, Percussion, Backing Vocals), Luk Schulthess (Piano, Bluesharp, Synthm Backing Vocals). | Page | Mx3

Willkommen im Grand Café SUD.

Details

Bar 17:00 | Kasse 20:00 | Konzert 21:00 || Eintritt 12.– / Studenten 8.–