Donnerstag 02.02.2012, 20:00

Where: Basel
Genre: Electronica

Sweet ‘N’ Tender Hooligans taufen ihre Platte, “The Tongue Set Free”! (MonsterMan N° 3).
Bei den Sweet ‘N’ Tender Hooligans treffen Nick Nobodys sphärischen Gitarrensounds auf Diskomurders Beats. Dabei entsteht ein düsterer und basslastiger, aber auch hoffnungsvoller und harmonischer Sound. Die 5 Song EP bewegt sich irgendwo zwischen House, Electronica, Rock n’ Roll und Pop.

An dem Abend spielen nebst den Sweet ‘N’ Tender Hooligans auch Octanone und The Golden.
Octanone’s set-up ist ein Drumpad sowie ein Loop & Effekt Gerät. Fleissig werden Beats und Melodien eingetrommelt und dann geloopt. Dabei entsteht ein Set, welches man irgendwo zwischen French House und The Knife einordnen könnte.

The Golden ersetzt immer mal wieder seine Band durch einen Sampler. Die Kombination zwischen Singer Songwriter und Sampler mag villeicht nicht auf der Hand liegen, aber bei The Golden stellt man schnell fest, dass sich seine Songs, wenn auch folkig, sehr stark an der Wiederholung und Addierung einzelner Elemente orientieren.

Line Up:

Sweet n’ Tender Hooligans, Live | Basel
Octanone, Live | Basel | Fingerzeig | Page
The Golden, Live | Basel | Myspace

[vimeo]http://vimeo.com/24761695[/vimeo]

Details

Hinterhof Bar ab 20.00 Uhr