Freitag 26.08.2011, 21:00

Where: Basel
Genre: Electro | Techhouse

Eine einmalige Nacht um drei helvetisch/ukrainische Sound-Hacker-Tandems, die die unterschiedlichsten avantgardistischen Ästhetiken und hybriden Klänge der zeitgenössischen elekronischen Musik mit Spass und Kurzweiligkeit auf der Tanzfläche kombinieren:

Feldermelder [CH] & Zavoloka [UA]

www.zavoloka.com
www.feldermelder.ch

Zavoloka aus Kiev, die aussergewöhnliche Vertreterin der ukrainischen Musik-Szene, hat sich bereits am Club Transmediale in Berlin und an der Ars Electronica in Linz ihre Lorbeeren verdient und wird mit Feldermelder und seinen fein geschliffenen Sounds überraschende Synergien bilden.

Mimetic [CH] & Younnat [UA]

www.younnat.com
www.mimetic.biz

Das Gipfeltreffen! Der Meister des Electronica und Industrial-Techno Mimetic wird mit Younnat, seinerseits Joystick- und DIY-Instrumente-Freak, die Kräfte vereinen und die Funken sprühen lassen. Der Genfer hat schon praktisch in allen Grossstädten weltweit – ausser Basel – gespielt, ist an unzähligen Projekten beteiligt und hat ua. beim Label “Ant-Zen” seine Werke veröffentlicht.

Kotra [UA]

www.myspace.com/k0tra
http://seeksicksound.com/a​bs6-audiomedikation-lp

Gründer des Labels “Kvitnus” und Hauptaktivist der experimentellen elektronischen Szene von Kiew, wird auf einen der Pfeiler des Genfer Kollektivs “Audioactivity” treffen: ABS6. Er steht seit kurzem beim renommierten deutschen Label “Hymen” unter Vertrag.

TOKAGE & …

www.myspace.com/greengoku

sind zwei junge Herren aus der Südwest-Schweiz, die mit einem komplexen Gebastel aus einfachen elekronischen Klangerzeugern eine überwältigende Tonwelt erschaffen.

TOMMI LOBO und POLLY TOXIK
Die beiden Noise- und Breakcore-Wirrköpfe aus Basel und Hamburg werden mit ihren DJ-Sets den Abend moderieren und Eure Gehörgänge entrümpeln – sie feiern das 10jährige Jubiläum ihrer Tätigkeiten im Bereich der experimentellen elektronischen Musik und beide sind ganz frisch im 30. Lebensjahr angelangt…

www.digitalmayhem.ch

DJ PULT

Der Name ist Programm und der Koffer gefüllt mit den besten Platten, die der Markt gerade zu bieten hat.

Details

Freitag, 26. August 2011
Türöffnung: 21.00 Uhr
Beginn: 22.00 Uhr
Eintritt: 15.-/10.- (Kein Vorverkauf)