Samstag 30.04.2011, 21:00

Where: Basel
Genre: Indie

FRISKA VILJOR
Homepage / Myspace

Wir hören hymnische Songs zwischen Folk, Indie-Pop und trotz des Schusses Melancholie gnadenloser Euphorie. Als „Kindermusik mit erwachsenen Texten“ hat Sänger Joakim Sveningsson seine Musik charakterisiert und das trifft das Ganze recht gut. Das neue Album „The Beginning Of The Beginning Of The End“ unserer umtriebigen Schweden erscheint nun am 25. März bei Haldern Pop Recordings. Aber so gut die Alben der Schweden sind, ihre wahre Domäne ist die Bühne! Dort packen Daniel und Joakim auch noch den letzten Zweifler mit ihrer Mischung aus Leidenschaft, Musikalität und umwerfendem Bühnencharme.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=888JtApkPmw[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8z4lpQWjvUY[/youtube]

HEADLIGHTS

Headlights verspricht „Danceable Indietainment“ – Indie Rock, Indie Pop und ebenso „indiege“ Electronica für alle, die gerne zu ihrer Musik tanzen. HEADLIGHTS garantiert Innovatives und Zukunftsweisendes auf den Plattentellern: Gitarren und vor allem tanzbare Beats, die beide dafür sorgen werden, dass auf der Tanzfläche kein Fuss still stehen wird. Musik von A wie Arcade Fire über C wie Caribou, P wie Phoenix bis zu X wie The xx, zusammengestellt vom IndieNet.ch DJ-Team. Nach einem langen Aufenthalt im Nordstern bricht für HEADLIGHTS eine neue Ära an einem neuen Ort an. Jeder Besucher des Konzertes von Friska Viljor ist herzlichst dazu eingeladen, nach Konzertende die Nacht durchzutanzen – selbstverständlich dürfen Nachtschwärmer aber auch erst nach dem Konzert (ca. 23:30) antanzen – mit verbilligtem Eintrittspreis.

ǀ Bar offen ab 16:00 ǀ Konzert 21:00 ǀ Party ab 23:30 ǀ
| Eintritt Konzert+Party 25.- | Eintritt nur Party 10.- |