Dienstag 27.09.2016, 20:00

Where: Rockfact
Genre: Rock | Singer Songwriter

Der Rockfact Music Club freut sich ausserordentlich auf das Konzert des ganz besonderen Gitarristen, Sänger und Songwriter Peter Mayer aus den USA. Peter Mayer ist momentan mit Jimmy Buffett auf Europatournee und nützt einen freien Termin für ein eigenes Live-Konzert!

Mittwoch 28.09.2016, 21:00

Where: Kaserne Basel
Genre: Hip Hop

HipHop-Konzert: Eko Fresh in der Kaserne Basel (Rossstall). Geboren in Köln, zog Eko Fresh im Alter von 14 Jahren nach Mönchengladbach, wo er seine Liebe zum HipHop entdeckte. Mit 16 Jahren wurde Eko Fresh auf einer Jam-Session von Marcus Staiger (Hip-Hop-Journalist und Gründer des Labels Royal Bunker) und Kool Savas, seinem späteren Mentor, entdeckt. Bereits ein Jahr später wurde Ekos erste Demo-EP «Jetzt kommen wir auf die Sachen» auf dem damaligen Kult-Label Royal Bunker released.

Freitag 30.09.2016, 20:00

Where: Kaschemme
Genre: Techno

La Main x Meteorythm (Label Night) Hund Koecket, Ikosa, Mukuna b2b Ben Kaczor, Caslau b2b Clearvision, Mafou b2b Kombé

Freitag 30.09.2016, 22:00

Where: Sommercasino
Genre: Bass | Hip Hop

Francois Boulanger, Die gefährliche Aludose & Herr Hummus stehen diesen Abend hinter den Plattentellern. Das in Basel basierte Label "Oro Negro" zelebriert die neue Clubsaison mit freshen Hip-Hop & Bassmusik Tunes.

Freitag 30.09.2016, 23:00

Where: Balz Klub
Genre: Dancehall | Electro | Hip Hop

Lass dich erfüllen von den Klängen der elektronischen Musik - Sowie unser Hinterzimmer! Klangraum hält Einzug in unser kleines Stübchen und garantiert Musik der Extraklasse kombiniert mit schönen Menschen und guter Laune! Ein Electronic-Music-Erlebnis der Extraklasse! Im Balzklub ist M-Live an den Turntables und sorgt für einen genialen Mix aus Hip-Hop und Open-Format, so dass auch keine Tanzschuhe und Stimmbänder verschont bleiben!

Freitag 30.09.2016, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Ambient | Electronica | Techno

Premiere. Mit Shlømo gastiert heute ein Artist im Nordstern, der hier noch nie gespielt hat. Seine Karriere hat Shlømo vor 11 Jahren lanciert, inspiriert von Aphex Twin, Warp und Boards of Canada. 2013 hat er sein Label Taapion Records ins Leben gerufen, Spiegelbild für seinen Sound, den man ohne sich zu winden als einzigartig bezeichnen darf: Shlømo ist Crossover zwischen Techno, Electronica und Filmsoundtracks und klingt anders als alles andere.

Freitag 30.09.2016, 23:00

Where: Hinterhof
Genre: Ambient | Dubtechno | House | Techno

Die musikalische Sozialisierung des jungen Berliner DJs geht aus seiner früheren Passion für den loopbasierten, harten Techno der End-90er Jahre hervor. Geblieben ist die Leidenschaft für düstere, atmosphärische und deepe elektronischen Klänge, die musikalische Vision seiner Technointerpretation liegt klar auf der melancholischen und dunklen Seite.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Nordstern
Genre: Deep House | Electronic | House

Auftakt! ...mit Betonung auf Takt und der heisst im Nordstern 4/4. Ebensolcher in hoher Qualität haben Benoit & Sergio zu bieten. Das amerikanisch-französische Duo veröffentlicht seine Schallware auf namhaften Imprints wie DFA, Visionquest und Jamie Jones’ Hot Creations und sind eigentlich eine mit Platten bewehrte Band, zwei Zeitgeistler, die um die Wichtigkeit des Spasses in der Clubmusik wissen. Begleitet werden sie von Serge Devant, einem Crosstown Rebels Exponenten US-amerikanischen Dancefloorings. Dejan und Felipe Puertes geben der Nacht den letzten Schliff.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Balz Klub
Genre: Dubstep | Hip Hop | Mash Up | Techno | Trap

Dreiecke, drei Uhr morgens, drei Gin&Tonic, drei Bars, drei Partys pro Woche – die Zahl 3 treibt schon für gewöhnlich in unserer geliebten Balz ihr Unwesen. Und jetzt erst recht! Drei schöne Jahre ist’s her, seit der Balzklub seine Pforten öffnete. Nach langem Umbau und hin & her, ging dieser schöne Ort der Freude und Festivitäten auf und empfing seine geschätzten Freunde, die auf der Suche nach einem Refugium für schöne Menschen, gute Musik und geniale Partys waren.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Sommercasino
Genre: Drum & Bass | Dubstep | Techno

Nach zehn Monaten sind wir wieder da, wo alles angefangen hat. Und mit dabei ist einer, der in Basel schon seit über vier Jahren nicht mehr zu hören war: ICICLE. Jedermanns Lieblingsholländer hat seither ordentlich nachgelegt: ein Album und drei EPs für Shogun haben seinen Sound konkretisiert. Tief, hart und ziemlich mittig auf die Tanzfläche geht das ganze - Eskalation programmiert.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Hinterhof
Genre: Ambient | Funky | House | Techno

Dream Team Als sich Nick Putman (Malin Genie), Charlie Naffah (Lazare Hoche) & Samuel André Madsen (S.A.M) 2013 in einem Heimstudio in Paris trafen, um gemeinsam Ideen auszutauschen und an Tracks zu feilen, konnte noch keiner ahnen, was später daraus entstehen würde: Mandar.

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Kaschemme
Genre: Bass | Dub | Future R'n'B | Grime | Hip Hop | New Rap | Reggae | Trap

Goldfinger Brothers All Nite Long Grime, Hip Hop, New Rap, Trap, Bass, Reggae, Dub, Future R'n'B https://soundcloud.com/goldfingerbrothers

Samstag 01.10.2016, 23:00

Where: Provisorium
Genre: House | Techno

Wir freuen uns mit Einmusik für diese Eröffnungsveranstaltung einen der renommiertesten Künstler Deutschlands präsentieren zu können. Mit seinen Releases auf Katermukke und der Etablierung seines eigenen Musiklabels Einmusika, gehört er zu den wichtigsten Künstlern in der Berliner Techno/House Szene.

Dienstag 04.10.2016, 23:00

Where: Provisorium
Genre: House | Techno

BACK HOME !! Von 22.00 bis maximal 23.00 Uhr ist Zeit z um Eintreffen, wer nachher kommt hat Pech und muss eine STrafe von 15.- CHF zahlen. Denn dann schliesst die Tür und der Countdown kann beginnen. Das Licht geht aus, der DJ wird dir schlagartig den Sound in die Beine schiessen während eine gnadenlose Uhr sichtbar für alle den Countdown sekundengenau in Richtung Null zählt.

Freitag 07.10.2016, 20:00

Where: Sommercasino
Genre: Deep House | Space Pop | Tech House | neo R'n'B

Das kleine, feine, gut sortierte Berner Label Mouthwatering Records feiert dieses Jahr bereits seinen 13. Geburtstag! Gegründet von Andreas Ryser und Kevin Müller, beide umtriebige Musiker sowie Veranstalter u.a. beim berühmten Berner Dachstock Kollektiv. Auf der Bühne repräsentieren an diesem Abend vier der aktuellen Signings die musikalische Palette des Labels. Die Newcomer JPTR geben ihren Einstand in Basel, ihre aktuellen Live Videos versprechen ein heftiges audiovisuelles Gewitter.