Reviews

Genre: Ambient | Dub | Electro | Glitch | Shoegaze | Techno

Ein Jahr nach dem Auftritt mit Moderat kehrt Sascha Ring aka Apparat zurück nach Basel in die Kaserne. Seine neuesten Live-Performance ist wie dazu gemacht, die Zuschauer vor Staunen von den Stühlen zu fegen. Sein Glitchiger-Synth-Techno wird, unterstützt von einer visuellen-Liveshow, neue Sounds zu Film & Theater auf die Bühne der Reithalle bringen.
Apparat-promo-Bild-2015
 

Sascha Ring, der seinen Entscheid vom ländlichen Umland nach Berlin zu ziehen als seinen besten des Lebens bezeichnet, schreibt also wieder Musik für Film & Theater. Nach dem Beat-lastigen Intermezzo zusammen mit Modeselektor als Moderat (Album: II) bringt er uns nun wieder Theater- und Filmmusik live (momentan exklusiv) auf die Bühne. Sein letztes Solo-Album Krieg und Frieden befasste sich mit dem gleichnamigen Buch von Lew Tolstoi und unterlegte eine Inszenierung u.a. an den Ruhrfestspielen. Zieht man in Betracht, dass dieses Album gar nicht als Release sonder wirklich nur zur Performance des Theaters geplant war, ist es gut möglich, dass Ring demnächst ein Live-Album herausgibt. Aber eben…

Zu den Soundtracks-Live-Shows ist auf Seiten Apparat leider gar nicht viel Information zu kriegen. So sind einzig die Konzertdaten auf der Homepage und die Info, dass Apparat die Liveshow zusammen mit dem Licht-kollektiv Transforma verformt. In gleicher Kombination wurde schon Krieg&Frieden an ausgewählten Orten performt. Man kann sich wahrscheinlich auf ein sphärisches Konzert mit elektrifizieren Violinen, dezenten Perkussionsinstrumenten und einem magischen Bass aus dem Laptop freuen. Eine Mischung aus Ambient, glitchigem Pop, shoegazigem Gitarrenspiel und nicht zuletzt einer Prise Techno darf erwartet werden. Die Auswahl der Konzertorte lässt auf jeden Fall nicht weiter an der Exklusivität der Show zweifeln. Das in der Reithalle bestuhlt sein wird, mag die Vorfreude vielleicht nicht steigern, aber glauben wir Sascha Ring, wenn er sagt, die Aufmerksamkeit soll bei der Darbietung liegen und bei nichts anderem. COH.

Sehen&Hören


[soundcloud url="https://api.soundcloud.com/tracks/113246556" params="color=ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false" width="100%" height="166" iframe="true" /]