Reviews

Genre: Electro

Wer ein Herz für die älteren Stücke wie „One more time“ oder Kollaborationen der beiden Franzosen mit anderen Unterhaltungskünstlern wie zum Beispiel Kanye West hat,  wird vielleicht für den nach dem Film benannten Soundtrack nicht warm. Daft Punk, die schon seit ihrer Entstehung 1993  innovationsbegeistert sind, untermalen den Film passend: Das spricht sicher für die Produktion  aber gegen das Album.  Keine Tanzmusik, keine sehnsüchtigen Zeilen oder Wortspiele. Wenn Text, dann der aus dem Script. Die  Stücke gehen in einander über, Tonabfolgen und Synthesizer-Arrangements  wiederhohlen sich – eigentlich ist das ganze Album ziemlich lahm, vor allem im Vergleich zu „Discovery“, dem zweiten Studioalbum des Duos Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo, welches der breiten Masse bekannt sein dürfte.

Es ist kein Album zum lieb haben, hegen und pflegen um dann den Enkelkindern bei einer guten Portion Fremdschämfaktor zu zeigen, wie man damals in der eigenen Jugend  gefeiert hat.  Es ist perfekt um im Hintergrund ein paar Töne zu haben, die einen dann und wann aufhorchen lassen. Aber eigentlich auch nicht weiter verwunderlich: Immerhin ist es ein Soundtrack, der auf einen komplett visuell stilisierten Film zugeschnitten ist, was nach einer musikalischen Untermalung verlangt, die sich angepasst anschmiegt und nicht durch grosse Ausreisser auffällt – soll es doch eine Geschichte begleiten. Dennoch macht es Daft Punk möglich, Filmmusik zu schaffen,  die so pathetisch klingt, dass man sich „Tron Lecacy“ eigentlich schenken kann, wenn man genau hinhören mag: Kopfkino, dank den Herren.

Discographie

1997 Homework
1997 Alive 1997
2001 Discovery
2003 Daft Club
2005 Human after All
2005 Musique Vo. 1 1993-2005
2006 Human after All : Remixes
2007 Alive 2007
2010 Tron: Legacy
2011 Tron Legacy Reconfigured

Tracks Tron: Legacy

1 Overture  /  2 The Grid  / 3 The Son Of Flynn / 4 Recognizer  /  5 Armory  / 6 Arena / 7 Rinzler  / 8 The Game Has Changed / 9 Outlands  /  10 Adagio For Tron / 11 Nocturne / 12 End Of Line / 13 Derezzed /  14 Fall / 15 Solar Sailer /  16 Rectifier / 17 Disc Wars / 18 C.L.U. / 19 Arrival / 20 Flynn Lives / 21 Tron Legacy (End Titles) / 22 Finale

Derezzed

[soundcloud url="http://api.soundcloud.com/tracks/6719535"]