On dvd

Genre: Documentary | Music

Regisseur  John Carrney sagt im Making Off: ” Der Inhalt des Films passt auf eine Briefmarke”. Ja, weniger ist manchmal einfach mehr. Der Film Once überzeugt durch seine Einfachheit. Das Aufeinandertreffen zweier Menschen spielt sich hier nicht vor einer zurechtgebastelten, romantischen Hintergrundkulisse à la Hoolywood ab. Kein tragischer Umstand oder Notsituation steht hier am Ursprung, sondern ein zufälliges Aufeinandertreffen eines Strassenmusikers (Glen Hansard) und einer Pianistin (Marketa Irglova). Once besteht zwar zu einem grossen Teil aus Musik – aber als Musical ist es eher nicht zu bezeichnen. Dafür fliessen die Lieder zu nahtlos, zu fliessend in die Handlung hinein.

Am Ende könnte vielleicht eine Genrebezeichung “Irische Folklore mit musikalischer Untermalung” am ehesten auf Once zutreffen.

Once Trailer EN
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=726SFblz9Lk&feature=related[/youtube]

Regie:

John Carrney

Buch:

John Carrney

Besetzung:

Glen Hansard (The Frames)

Marketa Irglova